4/20 – Die Playlist zum Weed-Feiertag

420-blog_template

Der 20. April ist für viele Freunde von Marihuana ein ganz besonderer Tag: Der 4/20 wurde als „High Holiday“ in den USA ausgerufen und hat sich mittlerweile um den ganzen Globus verbreitet. Laut einer Nachforschung der BBC liegt der Ursprung des Tages übrigens im Jahr 1971, als sich eine Gruppe von Teenagern in Kalifornien immer um Punkt 16:20 Uhr (4:20 pm) auf die Suche nach einer angeblichen Cannabis-Plantage machte.

Die Zahl blieb seither als Symbol bestehen und versteckt sich zum Beispiel auch in Tarantinos Film „Pulp Fiction“, in dem alle Uhren auf 16:20 Uhr eingestellt sind. Natürlich wird dem Cannabis auch in einigen Songs und Videos gehuldigt: Wir haben eine Playlist zum 4/20 erstellt.