Sunset Sons

sunsetsons-blog

Was der Name Sunset Sons schon in gewisser Weise vermittelt, wird beim Lesen der Biografie der in Südfrankreich beheimateten Band endgültig klar: durch die Leidenschaft für das Surfen und Musizieren haben sich Rory Williams und Jed Laidlaw kennengelernt und später auch noch Rob Windram und Pete Harper ins Boot geholt. Die vier Freunde wohnen in Hossegor, eine halbe Stunde nördlich von Biarritz an der Atlantikküste, wo riesige Wellen ein perfektes Surferparadies bedeuten. Mit ihrer EP „Le Surfing“ hat die Band, die zum Beispiel auch schon beim Hurricane Festival begeistern konnte, einen Sound zwischen Tom Petty, den Kings of Leon und den Red Hot Chili Peppers präsentiert und Lust auf mehr gemacht. Im April erschien dann das Debütalbum „Very Rarely Say die“. 

Auf einen Blick:
Wer: Sunset Sons
Was: Rock
Aktuelles Album: „Very Rarely Say die

Wo:
04.11. – Bremen, Lagerhaus
06.11. – Heidelberg, Karlstorbahnhof
14.11. – Freiburg, Jazzhaus
12.11. – Erlangen, E-Werk
05.11. – Düsseldorf, Zakk

Gewinnen:
Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze für die Tour von Sunset Sons. Wähle einfach deine Wunschstadt aus und trag deine E-Mail Adresse sowie deinen Vor- und Nachnamen in das Formular ein und schon hast du die Chance, dabei zu sein! Einsendeschluss ist der 31.10.2016, es gelten die Teilnahmebedingungen.