Cashmere Cat

cashmerecat-tour-blog

Der norwegische Producer-Star Cashmere Cat hat am 28. April sein Debütalbum „9“ veröffentlicht und darauf eine Reihe von Superstar-Gästen präsentiert: Ariana Grande, The Weeknd, Jhené Aiko, Selena Gomez, Tory Lanez, Kehlani und Ty Dolla $ign leisten dem Musiker Gesellschaft. Der im November 1987 geborene Magnus August Høiberg, wie Cashmere Cat bürgerlich heißt, war im letzten Jahrzehnt als Turtablist/DJ bei den DMC World Championships erfolgreich (damals noch unter dem Namen DJ Final), um danach als Producer durchzustarten. „Mirror Maru“ hieß seine erste eigene EP, die schon 2013 auch Gilles Peterson, Hudson Mohawke und Rustie hellhörig werden ließ. Zu der Zeit zog er nach Manhattan, wo er daraufhin u.a. Ariana Grande Hits wie „Be My Baby“ auf den Leib schrieb und unzählige Kontakte in die Pop-, Dance- und Hip-Hop-Welt knüpfte. Im Oktober kommt er für zwei exklusive Club-Shows nach Deutschland – präsentiert von Vevo.

Auf einen Blick:

Wer: Cashmere Cat
Was: Pop

Wo:
13.10.17 – Berlin, Bi Nuu
14.10.17 – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

Gewinnen:
Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die Tour von Cashmere Cat. Trag deine E-Mail Adresse sowie deinen Vor- und Nachnamen in das Formular ein, wähle deine Wunschstadt aus und schon hast du die Chance dabei zu sein! Einsendeschluss ist der 25.10.2017, es gelten die Teilnahmebedingungen.