Fil Bo Riva

tour_fil_bog

Fil Bo Riva. Drei Worte, drei Städte. Rom, Dublin und Berlin. Der 24-jährige Italiener wuchs in Rom auf und verbrachte seine Jugend in Irland. Sein erster Song war eine Hommage an Pete Doherty und nachdem er Berlin zum ersten Mal besuchte, zog es ihn 2012 in die Hauptstadt.

Fil Bo Riva ist nicht nur ein Typ mit einer Gitarre. Seine Stimme verfolgt jeden, der diesen wie vom Röhrenverstärker bearbeiteten Sound des jungen Songwriters hört – er verbindet melancholische Songs mit extremer Dynamik. Seine Musik schwebt zwischen Folk und Soul; das Ergebnis einer genial-verdrehten Seele und eines im Takt pochenden, liebenden Herzens. So geht es auch im neuen Jahr weiter – im April 2018 geht es mit neuer Musik im Gepäck erneut auf Tour.

Tickets gibt es hier.

Auf einen Blick:
Wer: Fil Bo Riva
Was: Indie

Wo:

10.04.18 Hannover – Musikzentrum
11.04.18 Essen – Zeche Carl
12.04.18 Köln – Gebäude 9
20.04.18 Aachen – Musikbunker
21.04.18 Offenbach am Main – Hafen 2
22.04.18 Trier – Exhaus
28.04.18 Zürich – Plaza
29.04.18 München – Ampere
01.05.18 Wien – Flex
02.05.18 Nürnberg – Club Stereo
03.05.18 Leipzig – UT Connewitz
03.05.18 Bremen – Lagerhaus
14.05.18 Hamburg – Knust
15.05.18 Rostock – Helgas Stadtpalast
17.05.18 Jena – Kassablanca
18.05.18 Berlin – Festsaal Kreuzberg

Gewinnen:
Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze pro Show für die Tour von Fil Bo Riva. Wähle einfach deine Wunschstadt aus, trag deine E-Mail Adresse sowie deinen Vor- und Nachnamen in das Formular ein und schon hast du die Chance, dabei zu sein! Einsendeschluss ist der 30.03.2018, es gelten die Teilnahmebedingungen.