Phela

tour_phela_blog

Phela spielte in 2017 ihre bisher größte Tour von 36 Konzerten am Stück. Dabei tourte sie nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz, Frankreich und den Niederlanden. „Mit meinen deutschsprachigen Songs auch im Ausland zu spielen, war die beste Erfahrung überhaupt. Ich habe gemerkt, dass Menschen, die zwar meine Sprache nicht sprechen, sehr wohl aber die Sprache meiner Musik verstehen und mindestens genauso aufmerksam waren.“ Und so kommt es, dass Phela, die 2010 ein Jahr in Paris lebte, für das neue Album auch erstmals einen französischen Song schrieb.

Ihr zweites Album spricht eine andere Sprache als ihr Debüt “Seite 24”. Phela klingt reifer und der Sound ist organischer geworden. „Ich bin mit der Musik von Joni Mitchell und Bob Dylan groß geworden. Ich schreibe Popsongs, aber ich wollte den Sound der zweiten Platte nicht an deutscher Popmusik, sondern an der, mit der ich groß geworden bin, orientieren.“ Phelas zweites Album soll im Frühjahr 2018 erscheinen, im Mai ist sie mit den neuen Songs auf Deutschlandtour.

Tickets gibt es hier.

Auf einen Blick:
Wer: Phela
Was: Pop

Wo:
15.05.2018 München – Milla
16.05.2018 Düsseldorf – FFT
17.05.2018 Hamburg – Prinzenbar
18.05.2018 Berlin – Privatclub

Gewinnen:
Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die Tour von Phela. Wähle einfach deine Wunschstadt aus, trag deine E-Mail Adresse sowie deinen Vor- und Nachnamen in das Formular ein und schon hast du die Chance, dabei zu sein! Einsendeschluss ist der 05.05.2018, es gelten die Teilnahmebedingungen.